Startseite Sportbootschule Augsburg
Startseite
SportbootfuehrerscheineSportküstenschifferschein SeeBinnenBodenseeMaxipaket
FunkzeugnisseBeschränkt Gültiges FunkbetriebszeugnisUKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk
Kontakt
Impressum
Facebook-Logo
Hintergrundgrafik

Sportbootführerschein Binnen

Sportbootführerschein Binnen Der Sportbootführerschein Binnen ist für Fahrzeuge mit einer Länge bis zu 15 Meter und einer Maschinenleistung von mehr als 11,03 kw (15 PS) auf den Binnenschifffahrtsstraßen vorgeschrieben. Dies gilt für Motor- und Segelboote mit Motorantrieb.

Zu den Binnenschifffahrtsstraßen zählen beispielsweise Rhein, Main, Donau, Mittellandkanal und Müritz-Wasserstraße. Der SBF Binnen gilt auch im Ausland, z. B. in Italien/Gardasee.

Achtung: Gilt nicht auf dem Bodensee.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Vollendung des 16. Lebensjahres.
  • Zuverlässigkeitsnachweis durch Vorlage einer Kopie des Kfz.-Führerscheines oder polizeilichen Führungszeugnisses.
  • Nachweis der Tauglichkeit durch Vorlage "Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerscheinbewerber" (betrifft ausreichendes Hör-, Seh- und Farbunterscheidungsvermögen).
  • Erklärung, dass dem Bewerber keine frühere Fahrerlaubnis für Sportboote entzogen worden ist.
  • Lichtbild 38 x 45 mm, ohne Kopfbedeckung (Passbild).

Welche Kosten entstehen?

Kursgebühr 125,00 Euro
Buch mit Prüfungsfragen 19,90 Euro
Praxisausbildung* 100,00 Euro
Prüfungsgebühr** 75,00 Euro

Gesamtkosten

319,90 Euro

Zu den Kosten addieren sich die Ausgaben für das Ärztliche Zeugnis und des Passbildes.

*Richtwert. Die meisten Prüflinge kommen mit einer Fahrstunde zurecht. Folgestunde 80 Euro. Zusätzliche halbe Stunde 50 Euro.

**Richtwert. Die Reisekosten der Prüfungskommission werden auf die Anzahl der Prüfungsteilnehmer umgelegt.


Nach oben
Hintergrundgrafik
2015 Sportbootschule Augsburg